Magnus Terhorst
Dokumentarfotograf
+491795710889
foto@magnusterhorst.com

Definition von Glück

Der Alkoholkonsum in Deutschland bringt dem Staat jährlich rund 3 Milliarden Euro ein. Gleichzeitig werden hierdurch Kosten von fast 39 Milliarden Euro verursacht. Jedes Jahr sterben rund 74.000 Menschen an den Folgeerkrankungen ihres Trinkverhaltens. Und doch ist Alkohol in einigen Regionen identitätsstiftend, das Nichttrinken verpönt und für die meisten Menschen positiv besetzt. Ob zum Anstoßen, zum Feierabend, oder zum Essen: Alkohol ist in allen Gesellschaftsschichten fester Bestandteil des Alltags. Was sich jedoch unterscheidet, sind die Auswirkungen und Stigmatisierungen: Während bei den oberen Schichten der Konsum als weitestgehend normal gilt, sind diese bei den Randgruppen deutlich stärker zu spüren. Für viele Menschen macht es eben einen Unterschied, wer zur Flasche greift.
Mein Fotoessay ist eine Suche nach den Grenzen zwischen Sucht, Spaß und Alltag, die sich beim Konsum von Alkohol auftun. Meine Arbeit zeigt eine Gesellschaft, in der das Trinken zum guten Ton gehört und das Nichttrinken nicht der Norm entspricht, in der Alkohol ständig verfügbar ist und das richtige Maß zu halten eine Herausforderung darstellt. Angezogen von dieser Ambivalenz wird die Parallelität der verschiedenen Lebensrealitäten und ihrer Klischees dokumentiert.

Das Projekt wird durch den Otto Steinert Preis 2022 der DGPh unterstützt.

english version

Definition of Happiness

Alcohol consumption in Germany brings in around 3 billion euros a year for the state. At the same time, it generates costs of almost 39 billion euros. Every year, around 74,000 people die from the consequences of their drinking behavior. And still, in some regions, alcohol is a source of identity, non-drinking is frowned upon, and for most people it has a positive connotation. Whether for a toast, after work, or with a meal: Alcohol is an integral part of everyday life in all social classes. What differs, however, are the effects and stigmatizations: While consumption is considered largely normal among the upper classes, these are felt much more strongly among marginalized groups. For many people, it makes a difference who reaches for the bottle.
My photo essay is a search for the boundaries between addiction, fun and everyday life that open up when consuming alcohol. My work shows a society in which drinking is part of good manners and not drinking is not the norm, in which alcohol is constantly available and keeping the right balance is a challenge. Attracted by this ambivalence, the parallelism of different realities of life and their clichés is documented.

The project is supported by the Otto Steinert Prize 2022 of the DGPh.

Tatortdarstellung in der Polizeiausstellung 110 in Dortmund. Etwa ein Viertel aller Gewaltstraftaten geschieht unter dem Einfluss von Alkohol.  //  Crime scene presentation in the police exhibition 110 in Dortmund. About a quarter of all violent crimes occur under the influence of alcohol.

Tatortdarstellung in der Polizeiausstellung 110 in Dortmund. Etwa ein Viertel aller Gewaltstraftaten geschieht unter dem Einfluss von Alkohol. // Crime scene presentation in the police exhibition 110 in Dortmund. About a quarter of all violent crimes occur under the influence of alcohol.

Auf einer Fläche von ca. 3.000qm wird auf dem Flughafengelände Essen/Mühlheim eine möglichst authentische Kopie des Oktoberfestes in München geschaffen. //  On an area of approx. 3,000 sqm, a copy of the Oktoberfest in Munich, as authentic as possible, is created on the Essen/Mühlheim airport site.

Auf einer Fläche von ca. 3.000qm wird auf dem Flughafengelände Essen/Mühlheim eine möglichst authentische Kopie des Oktoberfestes in München geschaffen. // On an area of approx. 3,000 sqm, a copy of the Oktoberfest in Munich, as authentic as possible, is created on the Essen/Mühlheim airport site.

In der Privatbrauerei-Stauder werden jährlich in etwa 200.000 Hektoliter produziert. Trotz der im Vergleich relativ geringen Produktionsmenge und die Konkurrenz durch Großkonzerne kann sich die Brauerei regional gut behaupten. //  The Privatbrauerei-Stauder brewery produces around 200,000 hectoliters of beer per year. Despite the relatively low production volume in comparison and the competition from large corporations, the brewery is able to hold its own regionally.

In der Privatbrauerei-Stauder werden jährlich in etwa 200.000 Hektoliter produziert. Trotz der im Vergleich relativ geringen Produktionsmenge und die Konkurrenz durch Großkonzerne kann sich die Brauerei regional gut behaupten. // The Privatbrauerei-Stauder brewery produces around 200,000 hectoliters of beer per year. Despite the relatively low production volume in comparison and the competition from large corporations, the brewery is able to hold its own regionally.

Sina Erdrich wird in Neustadt an der Weinstraße zur deutschen Weinkönigin gekürt. Sie ist damit eine Repräsentantin des deutschen Weines und hilft bei dessen Vermarktung auf verschiedenen Veranstaltungen.  //  Sina Erdrich is crowned German Wine Queen in Neustadt an der Weinstraße. She is thus a representative of German wine and helps to market it at various events.

Sina Erdrich wird in Neustadt an der Weinstraße zur deutschen Weinkönigin gekürt. Sie ist damit eine Repräsentantin des deutschen Weines und hilft bei dessen Vermarktung auf verschiedenen Veranstaltungen. // Sina Erdrich is crowned German Wine Queen in Neustadt an der Weinstraße. She is thus a representative of German wine and helps to market it at various events.

Eine Ausnüchterungszelle in Essen. Der Raum ist darauf ausgelegt eine Person bis zum Ende ihres Rausches festzuhalten. Das Design dabei ist auf leichte Reinigung und Sicherheit ausgelegt.  //  A drunk tank in Essen. The room is designed to hold a person until the end of their intoxication. The design is for easy cleaning and safety.

Eine Ausnüchterungszelle in Essen. Der Raum ist darauf ausgelegt eine Person bis zum Ende ihres Rausches festzuhalten. Das Design dabei ist auf leichte Reinigung und Sicherheit ausgelegt. // A drunk tank in Essen. The room is designed to hold a person until the end of their intoxication. The design is for easy cleaning and safety.

Eine Runde 'Schocken' im Scheffelchen, einer typischen Eckkneipe in Dortmund. Das Spiel ist ein klassisches Trinkspiel bei der es je nach Region eigene Regeln gibt.  Früher galt das 'Gasthaus' als Treffpunkt für Arbeiter*innen und Ort der Unterhaltung und des Austausches nach der harten Arbeit.  //  A round of 'Schocken' at Scheffelchen, a typical corner pub in Dortmund. The game is a classic drinking game with its own rules depending on the region.  In the past, the 'Gasthaus' was considered a meeting place for workers and a place for entertainment and exchange after hard work.

Eine Runde 'Schocken' im Scheffelchen, einer typischen Eckkneipe in Dortmund. Das Spiel ist ein klassisches Trinkspiel bei der es je nach Region eigene Regeln gibt. Früher galt das 'Gasthaus' als Treffpunkt für Arbeiter*innen und Ort der Unterhaltung und des Austausches nach der harten Arbeit. // A round of 'Schocken' at Scheffelchen, a typical corner pub in Dortmund. The game is a classic drinking game with its own rules depending on the region. In the past, the 'Gasthaus' was considered a meeting place for workers and a place for entertainment and exchange after hard work.

Aperol Spritz Pool Concert Tour, Dortmund 2021. Knapp 600 Millionen Euro werden von der Alkoholindustrie jedes Jahr für das Sponsoring von Sportveranstaltungen oder Events aus.  //  Aperol Spritz Pool Concert Tour, Dortmund 2021. Almost 600 million euros are spent by the alcohol industry every year on sponsoring sporting events.

Aperol Spritz Pool Concert Tour, Dortmund 2021. Knapp 600 Millionen Euro werden von der Alkoholindustrie jedes Jahr für das Sponsoring von Sportveranstaltungen oder Events aus. // Aperol Spritz Pool Concert Tour, Dortmund 2021. Almost 600 million euros are spent by the alcohol industry every year on sponsoring sporting events.

C. in ihrem Zimmer im Falkenroth-Haus. Ein paar Wochen nach dem Foto erhielt sie eine Krebsdiagnose.  //  C. in her room at Falkenroth House. A few weeks after the photo was taken, she received a cancer diagnosis.

C. in ihrem Zimmer im Falkenroth-Haus. Ein paar Wochen nach dem Foto erhielt sie eine Krebsdiagnose. // C. in her room at Falkenroth House. A few weeks after the photo was taken, she received a cancer diagnosis.

Die Störtebeker-Brauerei in Stralsund ist Mitglied der Freien Brauer. Mit 200.000 Hektoliter zählt sie zu den eher kleineren Brauereien setzt sich aber dafür ein die Biervielfalt und Bierkultur in Deutschland zu erhalten.  //  The Störtebeker brewery in Stralsund is a member of the Free Brewers. With 200,000 hectoliters, it is one of the smaller breweries, but is committed to preserving the diversity of beer and beer culture in Germany.

Die Störtebeker-Brauerei in Stralsund ist Mitglied der Freien Brauer. Mit 200.000 Hektoliter zählt sie zu den eher kleineren Brauereien setzt sich aber dafür ein die Biervielfalt und Bierkultur in Deutschland zu erhalten. // The Störtebeker brewery in Stralsund is a member of the Free Brewers. With 200,000 hectoliters, it is one of the smaller breweries, but is committed to preserving the diversity of beer and beer culture in Germany.

Das Falkenroth-Haus in Hagen ist eine Einrichtung des Blauen Kreuzes für hauptsächlich trockene Alkoholiker*innen und wird durch verschiedene Sozialarbeiter*innen sowie medizinischem Personal begleitet. Es gibt verschiedene Arbeitstherapien sowie Beschäftigungsmaßnahmen. Hier sitzt R. vor der Theatergruppe und übt Cajón.  //  The Falkenroth House in Hagen is a Blue Cross facility for mainly dry alcoholics and is staffed by various social workers and medical personnel. There are various work therapies as well as employment measures. Here R. is sitting in front of the theater group and practicing the cajón.

Das Falkenroth-Haus in Hagen ist eine Einrichtung des Blauen Kreuzes für hauptsächlich trockene Alkoholiker*innen und wird durch verschiedene Sozialarbeiter*innen sowie medizinischem Personal begleitet. Es gibt verschiedene Arbeitstherapien sowie Beschäftigungsmaßnahmen. Hier sitzt R. vor der Theatergruppe und übt Cajón. // The Falkenroth House in Hagen is a Blue Cross facility for mainly dry alcoholics and is staffed by various social workers and medical personnel. There are various work therapies as well as employment measures. Here R. is sitting in front of the theater group and practicing the cajón.

Irina Hansmann wurde 2021 zur Bierkönigin von Baden-Würtemberg gewählt. Sie soll in ihrem Amtsjahr die Brauereibranche sowie die handwerkliche Braukunst ihres Bundeslandes repräsentieren.  //  Irina Hansmann was elected Beer Queen of Baden-Würtemberg in 2021. During her year in office, she will represent the brewing industry and the art of craft brewing in her state.

Irina Hansmann wurde 2021 zur Bierkönigin von Baden-Würtemberg gewählt. Sie soll in ihrem Amtsjahr die Brauereibranche sowie die handwerkliche Braukunst ihres Bundeslandes repräsentieren. // Irina Hansmann was elected Beer Queen of Baden-Würtemberg in 2021. During her year in office, she will represent the brewing industry and the art of craft brewing in her state.

Ausstellungsansicht für eine Whirlpool Firma auf der Consumenta 2021 in Nürnberg. Alkohol wird häufig genutzt, um ein bestimmtes Lebensgefühl zu vermitteln. So gibt es einen Unterschied welchen Stellenwert das jeweilige Getränk hat und wann welches verwendet werden soll.  //  Exhibition view for a whirlpool company at Consumenta 2021 in Nuremberg. Alcohol is often used to convey a certain attitude towards life. So, there is a difference which value the respective drink has and when which one should be used.

Ausstellungsansicht für eine Whirlpool Firma auf der Consumenta 2021 in Nürnberg. Alkohol wird häufig genutzt, um ein bestimmtes Lebensgefühl zu vermitteln. So gibt es einen Unterschied welchen Stellenwert das jeweilige Getränk hat und wann welches verwendet werden soll. // Exhibition view for a whirlpool company at Consumenta 2021 in Nuremberg. Alcohol is often used to convey a certain attitude towards life. So, there is a difference which value the respective drink has and when which one should be used.

Entlang eines Wanderweges in Grevenstein wurde an verschiedenen Stellen, Stationen aufgebaut, um über die Geschichte des Bierbrauens zu erzählen. Als Highlight gilt die Waldtheke mit eigenem Kühlschrank.   //  Along a hiking trail in Grevenstein, stations were set up at various points to tell about the history of beer brewing. The highlight is the forest bar with its own refrigerator.

Entlang eines Wanderweges in Grevenstein wurde an verschiedenen Stellen, Stationen aufgebaut, um über die Geschichte des Bierbrauens zu erzählen. Als Highlight gilt die Waldtheke mit eigenem Kühlschrank. // Along a hiking trail in Grevenstein, stations were set up at various points to tell about the history of beer brewing. The highlight is the forest bar with its own refrigerator.

L. ist Bewohner des Falkenroth-Hauses, einer Einrichtung für trockene Alkoholiker*innen. Als arbeitstherapeutische Maßnahme gibt es einen Gemeinschaftsgarten um den sich eine kleine Gruppe von Bewohner*innen kümmert. Nachdem seine Frau bei einem Autounfall gestorben ist, kam er nicht mit der Situation zurecht, lebte zwischendurch auf der Straße und entschied sich letztlich für das Falkenroth-Haus.  //  L. is a resident of the Falkenroth House, a facility for dry alcoholics. As a work therapy measure, there is a community garden that a small group of residents takes care of. After his wife died in a car accident, he could not cope with the situation, lived on the street for a while and finally decided to go to Falkenroth-Haus.

L. ist Bewohner des Falkenroth-Hauses, einer Einrichtung für trockene Alkoholiker*innen. Als arbeitstherapeutische Maßnahme gibt es einen Gemeinschaftsgarten um den sich eine kleine Gruppe von Bewohner*innen kümmert. Nachdem seine Frau bei einem Autounfall gestorben ist, kam er nicht mit der Situation zurecht, lebte zwischendurch auf der Straße und entschied sich letztlich für das Falkenroth-Haus. // L. is a resident of the Falkenroth House, a facility for dry alcoholics. As a work therapy measure, there is a community garden that a small group of residents takes care of. After his wife died in a car accident, he could not cope with the situation, lived on the street for a while and finally decided to go to Falkenroth-Haus.

Unfallstelle in Dortmund, 2020. Im Jahr 2020 kam es in Deutschland zu 31.540 Verkehrsunfällen unter Alkoholeinfluss dabei starben 156 Menschen.  //   Accident scene in Dortmund, 2020. 31,540 traffic accidents under the influence of alcohol occurred in Germany in 2020, resulting in 156 deaths.

Unfallstelle in Dortmund, 2020. Im Jahr 2020 kam es in Deutschland zu 31.540 Verkehrsunfällen unter Alkoholeinfluss dabei starben 156 Menschen. // Accident scene in Dortmund, 2020. 31,540 traffic accidents under the influence of alcohol occurred in Germany in 2020, resulting in 156 deaths.